Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

Herzlich willkommen bei der
Liebfrauen-Apotheke in Saarburg

Auf unserer Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und
Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.

 

Wir führen Montags, Mittwochs und Freitags in der Zeit von 13:30 Uhr -14:30 Uhr kostenlose Corona-Schnelltests durch!

Buchen Sie sich hier ihren Termin! 

Falls Sie Fragen oder Probleme beim Termin buchen haben, kontaktieren Sie uns telefonisch wir helfen Ihnen gerne weiter. 

 

Wir helfen und informieren gerne.

Sie können das Team der Liebfrauen-Apotheke direkt telefonisch unter 06581-919 610 erreichen.
Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Bild Was wirklich hilft

    Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

    Nachts wachliegen, tagsüber im Halbschlaf dämmern – bei Schlaflosigkeit leidet die Lebensqualität oft erheblich. Abhilfe versprechen neben synthetischen Schlafmitteln, wie zum Beispiel den sogenannten Z-Substanzen, auch viele pflanzliche Produkte. Doch wirken diese auch?

    Jetzt lesen
  • Rose, Zitrone, (Gewürz)nelke

    Riechtraining für Covid-19-Nasen

    Covid-19 attackiert nicht nur die Lunge, sondern auch die Nase. Viele Patient*innen können noch Monate nach der Erkrankung nicht richtig riechen. Doch mit dem geeigneten Training erholt sich das Riechorgan meist wieder vollständig.

    Jetzt lesen
  • Erneutes Zecken-Hoch im Anmarsch

    FSME-Impfung nicht vergessen!

    2020 war nicht nur für die Coronaviren ein Rekordjahr. Auch die Zecken mitsamt der von ihnen übertragen FSME-Erreger hatten Hochsaison. Grund war neben dem schönen Wetter und der pandemiebedingten Waldflucht ein Naturphänomen besonderer Sorte.

    Jetzt lesen
  • Schnell oder langsam?

    Richtig Inhalieren bei Asthma oder COPD

    Mit Pulverinhalatoren und Dosieraerosolen gelangen bronchienerweiternde bzw. entzündungshemmende Wirkstoffe schnell und nebenwirkungsarm in die Lunge. Die Arzneistoffmenge – und damit auch der Therapieerfolg – hängt jedoch entscheidend von der richtigen Technik ab.

    Jetzt lesen